Bürgerin zur Friedberger Zeit

Endlich fertig...mein Kostüm für die Friedberger Zeit ...ein richtiges Bürgerinnen- Gewand.

Das Fest findet alle drei Jahre statt und gerade die vielen selbstgenähten historischen Gewänder machen es so einzigartig und schön.

Jetzt habe ich auch mein eigenes Kostüm...es hat mich zwar einige Nerven gekostet und zeitweise war der Nahttrenner mein bester Freund...Alles wurde nach den historischen Schnitten aus der Zeit um 1789 genäht...OHNE Reissverschluss, Gummizug, Druckknopf oder Klettverschluss...

aber ich finde es hat sich gelohnt...jetzt kann das Fest kommen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0